Kurz berichtetLokales

Feuerwehrtage beim Sportmarkt

Ein großes Familienfest für Alle

Zum 13. Mal Feuerwehrtage im Allgäu, diesmal wieder der Sportmarkt Füssen als Gastgeber in bewährter Zusammenarbeit mit dem Landkreis und den Feuerwehren. Insgesamt neununddreißig Jugendfeuerwehrteams aus dem gesamten Allgäu mit je vier Teilnehmern stellten sich mit großer Begeisterung und Freude dem Wettbewerb beim Schlauchkuppeln und Saugleitung legen und bewiesen hohes Niveau bei den gefragten Aufgaben. Rund um den Wettbewerb war auf dem Sportmarktgelände einiges geboten. Die Kinder waren ausreichend beschäftigt bei Löschübungen, in der Hüpfburg, beim Bierkistenkletterwettbewerb oder auf dem Feuerwehrtretauto Parcours. Schnäppchen reihenweise mit zusätzlichen Sonderrabatten für Feuerwehrangehörige gingen über die Verkaufstheken, auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz.

Geschäftsführer Franz Schratt dankte bei der Siegerehrung allen fleißigen Helfer*Innen, und den Feuerwehroffiziellen des Orga-Teams, die durch ihr Engagement zum guten Gelingen beigetragen hatten und belohnte sie mit einem Einkaufsgutschein. Jeweils als Überraschung für alle teilnehmenden Jugendfeuerwehrler freier Eintritt an ihren Geburtstagen im Hochseilgarten und als Sonderpreis, ausgelost für das Team Jengen, ein Canyoningausflug in die Starzlachklamm bei Sonthofen. Bei strahlendem Sonnenschein ein gelungenes Fest für Jung und Alt.

Text · Foto: Manfred Sailer

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close