LebenSport & Freizeit

Event-Marathon im Skate Bike-Park Füssen

2018 feierte die Red Bull Pumptrack Weltmeisterschaft ihre Premiere, in diesem Jahr wird der Wettkampf im Pumptrack-Fahren also erst zum zweiten Mal ausgetragen und Füssens neuer Skate- und Bikepark ist kurz nach seiner Eröffnung direkt als einer von über 20 Austragungsorten weltweit mit dabei. Damit löst Füssen Groß-Umstadt aus Hessen als einzigen deutschen Austragungsort vom letzten Jahr ab. Zuvor wird mit der offiziellen Skateboard-Regionalmeisterschaft Street Süd noch ein anderer großer deutschlandweit beachteter Wettbewerb ausgetragen.

The Cut – Skateboard Meisterschaft Süd

Die Regionalmeisterschaft der Disziplin „Skateboard Street“ findet in Füssen am 8. Juni statt. Die Gewinner qualifizieren sich hier für die Teilnahme am Finale der Deutschen Skateboard Meisterschaft im Rahmen der Skateboardweek (SKTWK) in Düsseldorf und der oder die Erstplatzierte erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Des Weiteren qualifizieren sie sich auch für die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio, denn ab 2020 gehört Skateboardfahren zu den olympischen Sportarten und in diesem Zuge beginnt dieses Jahr die Erstellung einer Weltrangliste, zu der bei allen offiziellen Wettkämpfen Punkte gesammelt werden. Um 13 Uhr startet dazu die Qualifikation, 14 Uhr das Semifinale und um 18 Uhr das Finale für Frauen und Männer.

Nach der Siegerehrung spielen Casino Blackout um 19.15 Uhr auf. Das Quartett aus Füssen verbindet melodischen Punk mit deutschsprachigen Lyrics und ist über die Region hinaus für ihre Live-Qualitäten bekannt.

Pump Track WM

Pump Tracks sind in der der Welt des Fahrradsports das neue große Ding. Denn die Kombination aus Rolling Jumps, Banked Turns, Rhythmus und Flow macht richtig süchtig und erlaubt es jedem, mitzumachen – ganz gleich, ob man Profi auf dem Rad ist, oder Amateur.

Ein Pumptrack ist eine speziell geschaffene Mountainbike-Strecke (engl. Track). Das Ziel ist es, ohne die Pedale zu treten und allein durch Hochdrücken (engl. pumping) des Körpers aus der Tiefe mit dem Rad Geschwindigkeit aufzubauen und selbiges auf diese Weise schnellstmöglich ins Ziel zu bewegen. Dabei muss der Fahrer den gegebenen Streckenverlauf optimal ausnutzen. Darum ist am Vortag des Wettkampfes, also Freitag den 21. Juni von 10 bis 18 Uhr, ausschließlich die Registrierung der Teilnehmer und Probefahren für den Wettkampftag angesetzt. Am Samstag den 22. Juni haben die Teilnehmer von 9 bis 12 Uhr ebenfalls noch einmal die Gelegenheit, sich zu registrieren und die Strecke kennenzulernen, bevor es dann in die Vollen geht.

Um 12.30 Uhr beginnt das Zeitrennen, gegen 16 Uhr das Knock-Out-Rennen der Schnellsten um die ersten Plätze. Die Gewinner erwarten diverse Sachpreise sowie eine gesponsorte Teilnahme beim großen WM-Finale in den USA. Nach der Preisverleihung um 18.15 Uhr spielt noch Caffeinated Rock&Roll, verkörpert durch Roman Staub. Die Zuschauer erwarten hier rhythmische Gitarrenriffs und groovende Beats, die zum Tanzen einladen. Mit selbstgebauten Instrumenten, selbstgeschriebenen Songs und einer guten Mischung aus Blues, Rock’n‘Roll, Country und Stonerrock weiß der Schweizer sein Publikum in den Bann zu ziehen.

Während des Wettkampfes ist die Nutzung des Pumptracks im Füssener Bikepark für Besucher gesperrt, die Skateboard-Rampen sind dagegen weiterhin befahrbar.

Special Guests der Pump Track WM sind Red Bull Star und Trials-Bike-Profi Tom Oehler als Show Act, sowie Lokalmatador und vielfacher Weltmeister Chris Pfeiffer mit einer E-Freestyle-Show auf einem leichten Elektro-Offroad-Motorrad. Letzter wird sogar selbst am Wettbewerb teilnehmen.

Neben den Events wird ein Programm für die ganze Familie geboten, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Des Weiteren ist an beiden Veranstaltungen Tattoo Artist Jane Stichflut aus Buch in der Schweiz den ganzen Tag vor Ort. Am Abend fährt ein kostenloser Shuttlebus die Feierwütigen zur Afterparty ins Hirsch Inn nach Pfronten.

Text: Sven Ademi · Foto: Sabina Riegger

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close