Veranstaltungen

Chormomente

Das Chorfestival in Füssen im Allgäu

Am 12. und 13. April

in der Evangelischen Christuskirche Füssen und im Autohaus Heuberger

Unter dem Titel Chormomente hat sich in Füssen ein neues Chorfestival etabliert. Bei zwei Chornächten am 12. und 13. April 2019 zeigen verschiedene Chöre in aufeinander folgenden Konzerten die große Vielfalt des Chorgesangs. Am Freitag, 12. April findet der Abend in der Evangelischen Kirche und am Samstag, 13. April im Autohaus Heuberger in Füssen statt.

Karten sind bei der Touristinformation Füssen sowie an der Abendkasse erhältlich. Der Eintritt kostet pro Veranstaltungstag 18,- Euro. Die Plätze sind nicht nummeriert. Weitere Informationen bei der Touristinformation Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen, www.fuessen.de und telefonisch unter 0 83 62 / 9 38 50.


Freitag, 12. April 2019

Deutsch-Französischer Chor aus München, 19.30 Uhr

Evangelische Kirche , Kirchstraße 4, 87629 Füssen
Pause ca. 20.30 Uhr

Der Deutsch-Französische Chor ist Mitglied des Verbandes der Deutsch-Französischen Chöre, der es sich zum Ziel gesetzt hat, „die Kunst, insbesondere der deutschen und französischen Musikliteratur sowie des kulturellen Austausches und der Völkerverständigung durch die Schaffung und Vertiefung persönlicher Freundschaften zwischen Deutschen und Franzosen mittels einer regelmäßigen nationalen und internationalen intensiven Chortätigkeit“ zu fördern.
Der Chor umfasst zur Zeit ca. 50 aktive Choristen. Das Repertoire ist sehr vielfältig und geht von der Renaissance bis zur Gegenwart.


Freitag, 12. April 2019

Chorfeo, 21.00 Uhr

Pause ca.: 20.30 Uhr Präzision und ausgewogener Klang sind ebenso Markenzeichen der A-cappella-Formation, wie seine Vielseitigkeit: Neben Vocal Jazz und Pop gehören Gospels, Volksliedbearbeitungen sowie Chorwerke von der Renaissance bis zur klassischen Moderne zum Repertoire des Ensembles. Die derzeit 15 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Moritz Hopmann haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Publikum mit ihrem Gesang zu berühren, zu begeistern und zu „be-swingen“.


Samstag, 13. April 2019

Hannover Harmonists, 19.30 Uhr

Autohaus Heuberger, Hiebelerstraße 65, 87629 Füssen

Exzellente Stimmen, homogener Klang und raffinierte Mimik und Gestik gepaart mit Witz, Charme und Ironie. Das sind die HANNOVER HARMONISTS! Durch Konzertreisen bis nach Japan und Fernsehauftritte in verschiedenen Ländern hat das Ensemble überall ein begeistertes Publikum für sich gewonnen. Ihr Repertoire umfasst Literatur aus fünf Jahrhunderten. Von klassischer Ensemblemusik der Renaissance bis zu Hits der vergangenen 80 Jahre. Vom Musikfest Stuttgart bis zum A-cappella-Grand Prix Düsseldorf – Klassisch gestimmt, stimmig unterhalten.

Pause ca.: 20.45 Uhr


Samstag, 13. April 2019

Don Camillo Chor, 21.15 Uhr

Der Don Camillo Chor steht für Jazz- und Pop-Feeling pur und gehört zu den besten Jazzchören Deutschlands. So wurde der A-cappella-Chor bereits mehrfach ausgezeichnet, sowohl beim Bayerischen als auch beim Deutschen Chorwettbewerb. Bei den World Choir Games in Graz gewann das Ensemble eine Goldmedaille in der Kategorie Jazz. Eine Besonderheit im Repertoire ist die Vielfältigkeit der Genres, die das Ensemble unter Leitung von Matthias Seitz bereits bei zahlreichen Gelegenheiten gezeigt hat – und das mit zu einem großen Teil von Chorleiter, Chormitgliedern oder Freunden des Chores maßgeschneiderten A-cappella-Arrangements. So finden sich hier neben Pop- und Jazznummern auch klassische Werke, gesangliche Ausflüge mit Hip-Hop, Jodeln, Musical und Gospel, und die Schaffung eines ganz neuen, eigenen Genres, dem A-cappella-Märchen „Kasimirs Abenteuer“ – preisgekrönt durch den Medienpreis Leopold.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close