Veranstaltungen

„Tiffany Revival Party“ im Hirsch Inn in Pfronten

Am Samstag, 24. November

Für viele ist es bereits seit Wochen und Monaten der absolute Pflicht-Termin des Jahres, immerhin musste man darauf tatsächlich nun sehr lange warten. “30 Jahre Tiffany“ heißt es am Samstag, den 24. November in Pfronten, denn vor genau drei Jahrzehnten hatte die damals legendäre und bis über die Grenzen hinaus bekannte Diskothek „Tiffany“ im Pfrontener Ortsteil Berg ihre Türen zum ersten Mal geöffnet. Das lässt viele Erinnerungen an längst vergangene Zeiten wieder wach werden, als wären sie erst gestern passiert.

Nachdem Ende der Achtziger Jahre die Diskothek „Tenne“ im Zentrum von Pfronten-Ried ihre Türen schließen musste, sahen sich die damaligen Betreiber gezwungen, für einen Ersatz im Ort zu sorgen. Mit Hilfe des Gemeinderates fand man schließlich eine neue Möglichkeit auf einem extra dafür genehmigten Gelände zwischen Weißbach und Ried. Am 8. Dezember 1988 wurde dort das „Nachtcafé Tiffany“ offiziell eröffnet und galt von Anfang an als ein zentraler Treffpunkt für Jugendliche und Junggebliebene aus der gesamten Region. Schnell etablierte sich das Lokal als beliebter Ort für das Nachtleben im südlichen Allgäu. Dazu kam, dass die Diskothek auch mit den neuesten technischen Licht-Effekten ausgestattet war. Zum ersten Mal kamen die Besucher und Gäste hier in den Genuss einer echten „Light-Show“, die mit Hilfe von Nebel und vielen bunten Strahlern und Licht-Brechern im Zusammenspiel mit der Musik für Aufsehen sorgte. Bis in die Neunziger Jahre hinein kamen die Gäste aus der gesamten Umgebung ins „Tiffany“, ebenso bis aus Kempten, Memmingen oder auch aus dem benachbarten Außerfern.

Das Event „30 Jahre Nacht-Café Tiffany“, das von den Organisatoren bereits seit über einem Jahr geplant wird, soll diese Zeit am Original-Schauplatz nun wieder aufleben lassen. So soll nun aus dem heutigen „Hirsch Inn“, wie das Lokal heute heißt, für einen Abend wieder das Tiffany werden. Nahezu alle damaligen Angestellten des Lokals werden dabei sein, darunter ehemalige Kellner, Türsteher und natürlich auch die zu der Zeit dort aktiven DJ’s. Neben Party-Initiator Lars Peter Schwarz wird so auch Radio 7 DJ Matze Ihring wieder an den Plattentellern stehen, ebenso wie Gerhard „Geggo“ Frey aus Sulzberg.

Tickets für das Event gibt es ausschließlich im Vorverkauf über die Internetseite
www.30jahretiffany.de.

Text: Lars Peter Schwarz

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close

Werbeblocker erkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.