Veranstaltungen

Musical-Stars Pia Douwes und Uwe Kröger gemeinsam bei „Ludwig2“

Darauf haben die Fans lange gewartet: Pia Douwes und Uwe Kröger gemeinsam auf der Bühne im Festspielhaus in Füssen zu erleben. Theaterdirektor Benjamin Sahler, der das Erfolgsmusical „Ludwig2“ zurück nach Füssen gebracht hat, ermöglichte auch diesen großen Coup. Die beiden Musicalstars, seit „Elisabeth“ in Wien unvergessen, treten in fünf Vorstellungen erstmals gemeinsam im Festspielhaus auf: Am Freitag, 7. September, um 19.30 Uhr, und am Samstag, 8. September, um 14.30 und 19:30 Uhr hebt sich der Vorhang für das Traumpaar der Musicalszene, sowie am Sonntag, 9. September, um 14 und um 19 Uhr. Uwe Kröger wird als Dr. Gudden zu erleben sein, Pia Douwes als Sybille Meilhaus.

Beide Stars sind in diesen Rollen fest besetzt im Festspielhaus, zusammen auf die Bühne haben sie es bisher nicht geschafft, angesichts ihrer eng getakteten Terminkalender. Die drei gemeinsamen Vorstellungen sind für die Beiden genauso ein Highlight wie für das Publikum, denn seit der Uraufführung des Musicals „Elisabeth“ am 3. September 1992 in Wien sind Douwes und Kröger eng befreundet und genießen es, gemeinsam aufzutreten. Die Kaiserin von Österreich wurde von der gebürtigen Holländerin verkörpert und der Tod, ihr Geliebter, von Uwe Kröger, einem jungen Musicaldarsteller. Damit schrieben die Beiden Musical-Geschichte.

Uwe Kröger
Er zählt zu den größten internationalen Musicalstars. Der Durchbruch gelang ihm ‘92 im Theater an der Wien mit der Rolle des Todes in der Welturaufführung von „Elisabeth“. Er spielte u.a. in „Starlight Express“, „Die 3 Musketiere“, „Napoleon“, „The Rocky Horror Show“, „Les Misérables“, in den deutschen Erstaufführungen von „Miss Saigon“, „Disney Die Schöne und das Biest“, „Dr. Dolittle“, in Andrew Lloyd Webbers „Sunset Boulevard“ und in den Uraufführungen von „Rebecca“ und „Mozart!“. Er brillierte in den letzten Jahren in Monty Pythons „Spamalot“, „Annie“, „Besuch der alten Dame“, „Ludwig²“, „Nostradamus“, „La Cage aux Folles“, „Die Päpstin“, „The Sound of Music“ und in „Addams Family. Seit 2018 ist er mit „Hairspray“ in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf Tournee. Im Oktober 2018 feiert er mit „Heidi“ Premiere in Wien. 2015 bekam er das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

Pia Douwes
Die in Amsterdam geborene Pia Douwes gehört europaweit zu den erfolgreichsten Musicalstars. In der Wiener Welturaufführung von „Elisabeth“ kreierte Pia die Titelrolle und prägte sie auch in den Niederlanden, Essen, Stuttgart und Berlin. Am Broadway und im Londoner West End spielte sie die Velma Kelly in „Chicago“. Ihre Kreation der Milady de Winter in „3 Musketiere“ prägte Pia in der Welturaufführung in Rotterdam, Berlin und Stuttgart. International stand sie u.a. in „Cats“ (Grizabella), „West Side Story“ (Maria), „Grease“ (Rizzo), „Cabaret“ (Sally Bowles), „Rocky Horror Show“ (Janet), „Evita“ (Eva Peron), „Fosse“ (Starsolistin), „We will Rock You“ (Killer Queen) auf der Bühne. Außerdem war Pia in Schauspielstücken zu sehen: „Master Class“ (Maria Callas), „Kramer vs. Kramer“ (Johanna), „Jane Eyre“ (Jane Eyre), „Savannah Bay“ (junge Frau) und „Other Peoples Money“ (Kate). Sie war Jurymitglied und Coach in der Sat.1 Musical-Casting-Show „Ich Tarzan, Du Jane“ und sie coacht mit großer Leidenschaft junge Talente. Anlässlich ihres 30. Bühnenjubiläums erschien ihr Bildband „Augen.Blicke aus dem Barock“. Und Ende 2017 ist ihr erstes Soloalbum „After all this time“ erschienen.

Weitere Infos sowie Tickets unter im Festspielhaus in Füssen sowie online unter
www.bau-ein-schloss-wie-ein-traum.de.

Text/Bild: PM/Sabine Hauswirth/Simone Leonhartsberger

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close

Werbeblocker erkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.