Kurz berichtetLokales

Grill-Pool-Challenge

Im Januar eroberte der Trend die Region, inzwischen haben sich dutzende Firmen aus dem Landkreis daran beteiligt. Die Grill-Pool-Challenge. Pflicht sind Badehose, Schwimmflossen, ein großer Pool und natürlich ein Grill. Das winterliche Spaßformat begeistert mittlerweile Vereine und Firmen in ganz Deutschland und Österreich. Der lustigsten Szenen fündig wird, wer auf Facebook nach „Grill Pool Challenge“ sucht. Wer der Urheber der Grill- und Pool-Challenge ist, ist übrigens nicht bekannt. Dass sich das Phänomen so rasend schnell verbreitet, liegt wohl daran, dass alle Teilnehmer jeweils drei weitere Betriebe nominieren müssen. Die ursprünglichen Regeln: Wer nicht mitmachen mag, soll 50 Liter Bier spendieren und eine ausgiebige Brotzeit an den nominierenden Betrieb spenden. Die meisten Teilnehmer spenden inzwischen aber für den guten Zweck.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close

Werbeblocker erkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.