Kurz berichtetLokales

Theatergruppe Lechbruck spendet für Blaskapelle Lechbruck

Die Blaskapelle Lechbruck freut sich über eine Spende der Theatergruppe Lechbruck in Höhe von 400 Euro. Gemeinsam beschlossen die Mitglieder der Theatergruppe einen Teil ihrer Einnahmen aus dem Verkauf der Eintrittskarten für ihr Theaterstück „Unsere kleine Stadt“ von Thornton Wilder an die Blasmusikkapelle Lechbruck zu spenden. Übergeben wurde die Spende von Susanne Schneider, die als „Spielleiterin“ durch die Geschehnisse in „Unsere kleine Stadt“ geführt hatte. Die Aufführung in 3 Akten war auf hohem Niveau und wurde vom Publikum begeistert aufgenommen. Die Blaskapelle hatte das Stück musikalisch begleitet und es war eines der vielen Highlights, als die Musikkapelle Lechbruck bei der Hochzeitsszene den Hochzeitsmarsch aufspielte. Die Spende ist ein Dankeschön für diese Unterstützung.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close

Werbeblocker erkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.