Kurz berichtetLokales

50 Jahre – 50 Geschichten

Von der Zeit der Gründung des Unternehmens bis hin zum heutigen Tag. Unter dem Titel „ZETKA – 50 Jahre – 50 Geschichten“ erscheint jetzt, passend und rechtzeitig zum fünfzig-jährigen Jubiläum, ein umfassendes Werk, das die Firmengeschichte auf einzigartige Weise zusammenfasst. Das Buch präsentiert nicht nur prägende Persönlichkeiten, erfolgreiche oder ausgefallene Produkte und große Entwicklungen, sondern vor allem auch richtungsweisende Meilensteine, gewürzt mit jeder Menge interessanter Hintergrundgeschichten aus der Chronik des Betriebes, Illustriert mit zahlreichen Farb- und Schwarz-Weiß Fotos.

„Die Idee war, zu unserem Jubiläum nicht nur einfach eine normale Haus-Chronik zu erstellen, sondern etwas mehr zu erzählen, als üblich“, sagt der ehemalige Firmenchef Klaus Zettlmeier. „Dazu kommt, dass so gut wie alle Beteiligten, vor allem die ursprünglichen Gründer, noch da sind und wir sie auch fragen konnten.“ Zusammen mit dem Schweizer Autor Christoph Zurfluh hat Zettlmeier über ein ganzes Jahr lang Geschichten gesammelt, recherchiert und Texte verfasst. Beginnend in der Gründerzeit, zieht sich der Rote Faden durch die gesamte Historie der Firma. „Eine Auswahl zu treffen war nicht ganz einfach. Denn je tiefer wir gegraben haben, umso mehr ungewöhnliche Details sind dabei zusammengekommen. Es sind viele Geschichten, an die sich heute vielleicht nur noch sehr Wenige erinnern können.“ So wird unter anderem auch davon berichtet, welche exotischen Produkte Zetka im Lauf der Jahrzehnte hergestellt hat. Hier reicht die Palette von norddeutschen Strandkörben, legendären Flugdrachen und Birkenstock-Sandalenschnallen, bis hin zu Brandstempeln für Tennisbälle. Viele der Erinnerungen regen zum Schmunzeln aber auch zum Nachdenken an. Insgesamt haben rund vierzig Personen an dem Buch mitgearbeitet.

„Das Buch ist auch ein Geschenk an alle Mitarbeiter und besonders für meinen Vater als Gründer, der in diesem Jahr nicht nur das fünfzigste Firmenjubiläum mitfeiern kann, sondern auch noch seinen achtzigsten Geburtstag.“ Vorgestellt wird das Buch „ZETKA – 50 Jahre – 50 Geschichten“ im Rahmen einer offiziellen Präsentation in Ludwigs Festspielhaus am 27. April. Erhältlich ist das Buch dann nach diesem Termin in Füssener Buchhandlungen sowie bei der Firma Zetka selbst.

Text: Lars Peter Schwarz · Bilder: Privat

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close

Werbeblocker erkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.