Veranstaltungen

Weihnachtszauber in Pfronten am Sonntag, 17.12.2017

Sein festliches Ambiente auf dem weihnachtlich geschmückten Leonhardsplatz und die verschneite Bergkulisse machen den Pfrontener Weihnachtsmarkt zu einem der stimmungsvollsten Christkindlsmärkte in ganz Bayern. Eine lebendige Krippe, eine Krippenausstellung in der Heitlerner Kapelle und ein festliches Bühnenprogramm sorgen für Kurzweil und Weihnachtsstimmung zugleich: unter anderem finden Auftritte verschiedener Musikgruppen statt, und es werden auch in diesem Jahr wieder ein Hirtenspiel, ein Lichtertanz und das Konzert „Atempause im Advent“ in der Auferstehungskirche veranstaltet. Für Abwechslung zwischendurch sorgt das kostenfreie Angebot zwischen 15 und 17 Uhr: Große und kleine Besucher können mit der Pferdekutsche eine Runde durch den weihnachtlich geschmückten Ort drehen.

Auch heuer fährt wieder der Weihnachtsmärchenzug von Kempten zum Pfrontener Weihnachtsmarkt. Fahrkarten können ganz regulär an den Automaten auf den Bahnhöfen gekauft werden. Ein Nikolaus und zwei Engel begleiten den festlich geschmückten Zug und verteilen kleine Geschenke an die jüngsten Fahrgäste. Abfahrt des Zuges am Hauptbahnhof ist um 12.58 Uhr und Ankunft in Pfronten-Ried um 13.58 Uhr. Dort werden die Fahrgäste von Bläsern der Jugendkapelle der Harmoniemusik musikalisch begrüßt. Im Anschluss geht es gemeinsam zum Weihnachtsmarkt, wo dann die offizielle Eröffnung stattfindet. Für Besucher, die mit dem Auto kommen möchten, stehen bei der Firma Deckel Maho ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Die Erlöse aus der Bewirtung werden der Kinderklinik Memmingen gespendet.

Krippenspiel im Kurpark-Pavillon. Der Eintritt ist frei!
Samstag, 09. Dez., 17 Uhr · Samstag, 16. Dez., 16 Uhr · Mittwoch, 27. Dez., 17 Uhr

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Werbeblocker enrkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.