Veranstaltungen

Füssener Adventsmarkt: Zauberhaft und romantisch

Der romantische Adventsmarkt in Füssen verwandelt nicht nur den barocken Innenhof des einstigen Benediktinerklosters St. Mang in ein Lichterland. Erstmals werden an den beiden Marktwochenenden vom 8. bis zum 10. Dezember und vom 15. bis zum 17. Dezember 2017 auch einige schöne Altstadt-Hinterhöfe abends illuminiert – bis hin zum Garten des Kolpinghauses an der mittelalterlichen Stadtmauer.

An den weihnachtlich dekorierten Markthäuschen im Klosterhof können die Besucher am Eröffnungstag von 17.00 – 20.00 Uhr nach Geschenken, Christbaumschmuck und anderen schönen Dingen für die Weihnachtszeit stöbern. Am Freitag, 15.12. ist der Markt von 14.00 – 20.00 Uhr, an den beiden Samstagen jeweils von 11.00 – 20.00 Uhr und an den Adventssonntagen von 11.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Einer der Programmhöhepunkte auf der Adventsmarktbühne ist traditionell die Christbaumversteigerung für einen guten Zweck, die „Auktionator“ Stefan Fichtl am letzten Abend einläutet. In diesem Jahr tritt hier außerdem der aus dem ProSieben-„Quatsch Comedy Club“ bekannte Entertainer Detlef Winterberg als Pantomime auf und neben Musikgruppen, Chören und Alphornbläsern aus der Region stimmen die 21 Musiker des Posaunenchors Unterschwainingen aus Franken auf das Christfest ein. Während sich die Erwachsenen beim Adventsmarkt gerne auf einen gemütlichen „Ratsch“ bei Glühwein oder Punsch und heißen Maroni treffen, können die kleinen Adventsmarktbesucher den schon aus dem Vorjahr wohlbekannten Seifenbläsern zuschauen oder bei Fackelwanderungen die winterliche Altstadt entdecken.

Das gesamte Adventsmarktprogramm steht auf www.fuessen.de/adventsmarkt online. Tipp: Der Weihnachtsmarkt des Füssener Weltladens findet nur wenige Schritte vom Klosterhofeingang entfernt am 8. und 9. Dezember auf dem Brotmarkt statt. Weitere Informationen bei der Tourist Information Füssen.

Programm

Freitag, 08. Dezember 2017

16.30 Uhr Der Kindergarten „AWO“ singt und tanzt zum Auftakt des Adventsmarktes
17.00 Uhr Eröffnung mit Blech Hoch 4
17.20 Uhr Offizielle Eröffnung mit Stefan Fredlmeier
17.30 Uhr 2. Teil der Eröffnung mit Blech Hoch 4
18.15 Uhr Die Jugendkapelle Füssen, Rieden, Rosshaupten spielen auf
19.30 Uhr Jingle Bells mit Naia Chvatal Jones

Samstag, 09. Dezember 2017

14.00 Uhr Die „Alphörner“
14.45 Uhr Es dreht sich das Glücksrad
15.15 Uhr Blechbläser-Quartett der Harmoniemusik Füssen
17.00 Uhr Der Unterschwaninger Posaunenchor
18.30 Uhr Lechtaler Weihnacht mit Jonas Huber und Janine Blaas

Sonntag, 10. Dezember 2017

11.30 Uhr Kinderchor mit Ole el Jerro
14.00 Uhr Die „Alphörner“
14.45 Uhr Es dreht sich das Glücksrad
16.00 Uhr Pantomime mit Detlef Winterberg
18.30 Uhr Feliz Navidad, Balladen und mehr mit „Lucky Charms“
19.30 Uhr Jingle Bells mit Naia Chvatal Jones

Freitag, 15. Dezember 2017

14.00 Uhr Die „Alphörner“
14.45 Uhr Es dreht sich das Glücksrad
15.30 Uhr Jingle Bells mit Naia Chvatal Jones
17.30 Uhr Feliz Navidad, irische Balladen und mehr mit „Lucky Charms“
19.15 Uhr Eine Musicalreise mit Melanie Patzner und Tanja Versal

Samstag, 16. Dezember 2017

14.00 Uhr Die „Alphörner“
14.45 Uhr Es dreht sich das Glücksrad
16.00 Uhr Eisschnitzer Klaus Grunenberg (Künstler des Jahres 2014) schnitzt eine Eisskulptur
17.00 Uhr Es spielt das Blechbläser-Quartett der Harmoniemusik Füssen
19.00 Uhr Lechtaler Weihnacht mit Jonas Huber und Janine Blaas

Sonntag, 17. Dezember 2017

13.00 Blech Hoch 4
14.30 Uhr Es dreht sich das Glücksrad
14.30 Uhr Eine Musicalreise mit Melanie Patzner und Tanja Versal
16.00 Uhr Die „Alphörner“
16.45 Uhr Fröhliche Weihnachten mit „Planless“
18.15 Versteigerung der Christbäume für einen guten Zweck

Kinderprogramm

Samstag, 09. Dezember 2017

14.45 Uhr Glücksrad
15.30 Uhr Plätzchen backen mit Maria
17.00 Uhr Fackelwanderung für Kinder
18.45 Uhr Feuershow mit Fakir Lubo vor dem Klosterhof

Sonntag, 10. Dezember 2017

14.45 Uhr Glücksrad
15.30 Uhr Malen und Basteln mit Maria
16.00 Uhr Pantomime mit Detlef Winterberg

Samstag, 16. Dezember 2017

14.45 Uhr Glücksrad
15.30 Uhr Sterne basteln mit Maria
16.00 Uhr Der Eiskünstler „schnitzt“ an einem großen Eisblock
17.00 Uhr Fackelwanderung für Kinder, Treffpunkt: Adventsmarktbühne
18.45 Uhr Feuershow mit Fakir Lubo vor dem Klosterhof

Sonntag, 17. Dezember 2017

14.00 Uhr Basteln und Malen mit Maria
16.00 Uhr Glücksrad

Programmänderungen vorbehalten!

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Werbeblocker enrkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.