Geblitzt

Audienz im Autohaus Medele in Füssen

Hoher Besuch heute Mittag im Autohaus Medele GmbH in Füssen.

Der gesamte Hofstaat um Prinzessin Klara I. und Prinz Tobias I., der über das lange Faschingswochenende von einem Termin zum nächsten eilt, legte bei dem Unternehmen einen Zwischenstop ein. Mit seinem Aufmarsch wollte sich der Schwangauer Faschingsverein mit seinem Elferrat auch für das Engagement des Autohaus Medele feierlich bedanken.

Immerhin wurden ihre Lieblichkeit und seine Tollität für ihre Schaffenszeit als Prinzenpaar von Medele mit einem Faschingsprinzen-Bus ausgestattet, mit dem sie von Ball zu Ball chauffiert werden. Dafür brachte der Hofstaat, der diese Saison ganz dem Motto der „Wikinger“ gewidmet hat, auch gleich die hofeigene Kaiser Wilhelm Gedächtniskapelle mit, die für ordentlich Stimmung sorgte.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"