Kurz berichtetLokales

D.A.V. Sektion Füssen bildet Wanderleiter aus

Neue Impulse und Angebote für Füssen

Sieben Tage haben sich sechs Mitglieder der Füssener Alpenvereinssektion zum Wanderleiter ausbilden lassen. Christoph Gotschke, Ausbildungsreferent der Sektion Füssen, leitete die  Ausbildungswoche. Wetterkunde, Ökologie, Orientierung, Erste Hilfe im Gebirge, Ausrüstungskunde, Führungstechnik und Rechtsfragen waren die wichtigsten Lehrinhalte, die die Köpfe der Kandidat/Innen während der theoretischen Ausbildung in der Riedener Kletterhalle schon mal leicht zum Rauchen brachten. Diese theoretischen Kenntnisse mussten bei drei Touren mit unterschiedlichen Anforderungen dann unter den prüfenden Augen des Ausbilders gleich in die Praxis umgesetzt werden. Nach der Theorieprüfung, die alle Anwärter erfolgreich bestanden, gratulierte Ausbildungsleiter Christoph Gotschke den neuen Wanderleitern und freute sich, dass nun das aktive Leben der Sektion Füssen durch neue Impulse und Angebote bereichert wird.

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024