2015

[wpfilebase tag=list id=8 sort='<file_id‘ pagenav=1 /]

1 Kommentar

  1. Meine Damen und Herren

    Ich bin aus der Schweiz- aus dem Engadin- aus St.Moritz. Da ich immer mal wieder nach Reutte komme
    hatte ich das neue Füssen aktuell Oktober 2015 in den Händen.
    Ein Zitat am Anfang von einem grossen Philosophen ist mir sofort aufgefallen – das heisst nicht das Zitat
    ist mir aufgefallen – sondern die schrecklich falsche Schreibweise. Friedrich Nietzsche – geschrieben in ihrem
    Heft „Friedrich Nitsche“. Als Hobbyphilosophin und in Anbetracht dessen dass Nietzsche ein gern gesehener Gast hier im Engadin war und seinen „Zarathustra“ hier zu Ende geschrieben hat – hat mir diese falsche Schreibweise direkt „weh“ getan. Also wenn Sie schon Zitate solch berühmter Philosophen verwenden, dann gehen Sie doch sicher dass der Name richtig geschrieben ist.
    Mit ganz freundlichen Grüssen Sigismondi Brigittre