LokalesTourismus

Wellness und mehr – Ruhe und Entspannung garantiert

Hotel Sommer – es ist renoviert und angebaut

12 Tage war das Hotel Sommer geschlossen um die baulichen Maßnahmen mit Erweiterung des Wellnessbereiches durchzuführen. Jetzt erstrahlt das Viersterne Hotel in Füssen im neuen Glanz. „Die Handwerker haben richtig Gas gegeben, so das wir pünktlich eröffnen konnten“, erzählt Hotelchef Wolfgang Sommer. Das Hotel mit 70 Zimmern bietet seit 2004 seinen Gästen einen exklusiven Wellnessbereich an. Jetzt wurde dieser wieder erweitert. Ruhe und Entspannung ist garantiert, verspricht Annette Sommer, die für den Wellnessbereich zuständig ist. Kräftige und dezente Farben harmonieren hier perfekt miteinander ob nun im Ruheraum oder in den Massageräumen. Gleichzeitig wurden auch 17 Zimmer komplett erneuert. Angestrebt ist im Sommer die Kategorisierung Vier-Sterne-Plus, wie Anette und Wolfgang Sommer sagten.

Das Hallenbad und die Panoramasauna
Die schöne Lage des Hotels spiegelt sich in den vielen Bereichen wieder. Ganz toll die Panoramasauna, aus der man den Forggensee sieht. Eine wunderbare Aussicht bietet sich dem Gast auch aus dem Hallenbad sowie dem Außenpool an.

Finnische Sauna
Die Finnische Sauna wurde neu ausgebaut. Brilliant das Bild von Lale Aufsberg, die wunderbar die Region wiederspiegelt. Auch hier gibt es täglich einen Aufguss.

Salz-Wirbelsauna
Neu ist auch die Salz-Zwirbelsauna. Das dezente Licht und der feine, ätherische Geruch von Zwirbelholz garantiert Entspannung auf höchstem Niveau.

Sauna-Außenbereich
Der nicht einsehbare Sauna-Außenbereich spiegelt den modernen, alpenländischen Stil wieder. Natürliche Elemte in einer NATUR-lichen Umgebung.

Fitnessraum
Der Fitnessraum ist um das doppelte vergrößert worden. Hier befinden sich Gesundheits- und Fitnessgeräte für den Ausdauer- und Kraftsport, die dem Gast einen perfekten Ausgleich zum Outdoor-Freizeitangebot bietet. So kann der Gast auch im Urlaub für seine Fitness und Gesundheit etwas tun. Auch Day-Spa Besucher haben die Möglichkeit den Fitnessraum zu nutzen um gezielt zu trainieren.

Day-Spa
Mal einen Tag lang entspannen und Kraft tanken kann man im Wellness Hotel Sommer auch für einen Tag. Ein Day-Spa ermöglicht dem Tagesgast alles mitzunutzen. Angefangen von den Saunen bis hin zum Fitnessraum. In der Lounge kann man eine Kleinigkeit essen, ein Buch lesen oder sich mit Freunden auf ein Getränk treffen. Am besten ist es jedoch den Tag mit einem ausgiebigen Hotel-Sommer-Frühstück zu beginnen. „Wir haben viele verschiedene Angebote für den Day-Spa in Kombination mit Massagen“, erklärt Annette Sommer. Romantik für Zwei. VIP-SPA-NIGHT, oder DAY SPA DE-LUXE verprechen relaxing pur.

Text: Sabina Riegger · Bilder: Hotel Sommer

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!