LebenSport & Freizeit

Ostallgäu Open – Tennisturnier mit Ranglistenwertung

Tennisspieler aus dem Ostallgäu und Deutschland werden erwartet

Bereits zum zwölften Mal findet vom 29. bis 31. August 2014 das deutsche Ranglistenturnier statt. Wie jedes Jahr werden rund 80 bis 100 Tennisspieler aus der Region Ostallgäu und ganz Deutschland erwartet. So kann der TTC Füssen immer wieder „Stammgäste“ begrüßen, die die Teilnahme an dem Turnier mit einem Urlaub in Füssen verbinden.

In zehn Einzelwettbewerben wird ein Gesamtpreisgeld von 2.500 € ausgeschüttet, das zum größten Teil der Hauptsponsor des Turniers, Michael Weber, zur Verfügung stellt. Als vereinseigener Trainer und Betreiber der Tennishallen in Füssen und Pfronten ist er eng mit dem TTC Füssen verbunden und freut sich ebenso wie die Veranstalter auf niveauvolle Begegnungen und erstklassiges Tennis. Erfreulich aus Sicht des Tennisclubs war im letzten Jahr, dass mit Andreas Gössl ein Lokalspieler bei den Herren 30 gewann und in der Damenkonkurrenz setzte sich Magdalena Gerlach – sie spielt in diesem Jahr bei den Füssener Damen – durch.

Die Anmeldungsphase läuft, fleißig werden Preise für die Tombola gesammelt, Plätze in den Nachbarvereinen angemietet und die Helfer eingeteilt, die sich um das Wohl der Gäste auf der Anlage kümmern. Je nach Größe der Felder müssen dann die Tableaus angelegt und zeitlich organisiert werden. Hier gibt es viele Dinge zu beachten. So sollten die Spieler nicht mehr als zwei Spiele pro Tag haben und auch die jeweiligen Begegnungen in den verschiedenen Altersklassen sollten zeitgleich ablaufen, damit für den Einzelnen kein Nachteil entsteht. Dies gestaltet sich manchmal als nicht einfach, da in den letzten vier Jahren immer ein Regentag dabei war und man in die Hallen in Füssen und Pfronten ausweichen musste. 2013 regnete es den ganzen Sonntag, die Siegerehrungen konnten nur im kleinen Rahmen durchgeführt werden, und so hoffen alle, dass der Wettergott endlich mal ein Einsehen hat.

Am Freitag starten die Spiele um 14 Uhr, samstags und sonntags wird ab 9 Uhr gespielt und die Siegerehrung findet am Sonntag gegen 17 Uhr statt. Tennisinteressierte sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen.

Turnierleitung: Dagmar Fackler, Hansl Chilian, Gerhard Fischer
Oberschiedsrichter: Josef Vent
Spielbeginn: Freitag, den 29. August 2014 um 14:00 Uhr / Samstag, den 30. August 2014 um 9:00 Uhr /Sonntag, den 31. August 2014 um 9:00 Uhr
Einzelwettbewerbe: Damen: 30+/40+/50+/60+ (mind. 6, max. 16 Teilnehmer), Herren: 30+/40+/50+/60+/65+/70+ (mind. 6, max. 16 Teilnehmer)
Genehmigung: Dieses Turnier ist vom BTV genehmigt und zählt für die Deutsche Rangliste
Anmeldungen: Dagmar Fackler, Augsburger Str. 5, 87629 Füssen, Tel. 0160 / 73 38 189, Fax: 08362 / 92 32 97, dagmarfackler@ttc-fuessen.de oder unter www.ttc-fuessen.de
Nenngebühr: 30,00 € auf das Konto des TTC Füssen, bei der VR-Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG, Konto-Nummer: 1810553, BLZ: 73460046 (incl. Abgabe von € 5,- an den DTB)
Meldeschluss: 25. August, 22 Uhr
Auslosung: 26. August 2014 um 15:30 Uhr im Clubheim
Auskunft: 27. August 2014 von 18 bis 20 Uhr, unter Tel.: 08362 / 74 11 oder unter mybigpoint

Text · Bild: Dagmar Fackler

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024