Kurz berichtetLokales

Kinderfeuerwehr Füssen erhält Uniformen

Stadt Füssen und Bürgermeister Paul Iacob spenden Uniformen

Für 19 „Kinderfeuerwehrler“ im Alter ab 8 Jahren bei der Füssener Feuerwehr ging ein sehnlicher Wunsch in Erfüllung und alle strahlten um die Wette und präsentierten sich stolz vor der „großen Leiter“ in ihren nagelneuen „Klamotten“.

Bürgermeister Paul Iacob löste sein Versprechen ein, das er bei der letzten Jahresversammlung der Feuerwehr gegeben hatte: Aus dem Stadtsäckel und seinem eigenen Budget wurden die freudig begrüßten „Uniformen“ finanziert. Die agile und muntere Truppe, die sich alle 14 Tage trifft, bietet jetzt ein einheitliches und geschlossenes Bild und hat mit Sicherheit noch mehr Freude bei den Übungen.

Text · Bild: Manfred Sailer

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024