Kurz berichtetLokales

Außensprechtage der Sozialverwaltung des Bezirks Schwaben

Es gibt eine Vielzahl von sozialen Leistungen, Hilfen und Angeboten. Aber nicht jeder findet sich im Dschungel der Paragraphen auf Anhieb gut zurecht. Der Bezirk Schwaben bietet deshalb in allen Landkreisen und kreisfreien Städten in Schwaben mit seinen Außensprechtagen die Möglichkeit an, sich vor Ort in Ergänzung zu den Angeboten der örtlichen Sozialämter und Wohlfahrtsverbände kompetente Hilfe und Beratung einzuholen. So auch in Füssen. Die Außensprechstunde wird durch ein Team kompetenter Mitarbeiter der Sozialverwaltung des Bezirks Schwaben durchgeführt. Zuständig für Füssen ist Anke Birke von der Beratungsstelle der Sozialverwaltung in Augsburg. Schwerpunkte der Beratung sind die Themen „Sozialhilfe und Senioren“ sowie „Arbeit und Behinderung“. Während der Außensprechstunden gibt es individuelle Beratung mit Informationen zu den Sozialhilfeleistungen des Bezirks in den Bereichen der Hilfe zur Pflege und der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung, sowie Vermittlung an die passenden Stellen und Informationen, wenn eine Leistung erforderlich wird, die der Bezirk selbst nicht erbringen kann. Um eine optimale Beratung zu gewährleisten, arbeiten die Berater eng mit den Fachleuten weiterer Institutionen, den Trägern sozialer Einrichtungen und mit anderen Behörden zusammen.

Betroffene Bürger aus Füssen und Umgebung können die Außensprechstunde direkt ohne Voranmeldung besuchen, gerne aber auch telefonisch oder per E-Mail einen Termin vereinbaren. Die Beratung ist grundsätzlich anonym und kostenlos. Die nächste Außensprechstunde findet am Mittwoch, den 4. Dezember 2013 im kleinen Sitzungssaal im Füssener Rathaus von 9 bis 11 Uhr statt.

Text: Bezirk Schwaben

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!