Kurz berichtetLokales

630 Jahre Erfahrung verabschiedet

Hohe Bereitschaft zu Herausforderungen

Landrat Johann Fleschhut ehrte im Rahmen der jährlichen Jahresabschlussfeier die aufgrund von 25-jährigen Dienstjubiläen sowie in die Freistellung der Altersteilzeit und in den Ruhestand tretenden Mitarbeiter.

Landrat Fleschhut hob besonders die hohe Bereitschaft unter den Anwesenden hervor, die Herausforderungen anzunehmen und den Bürgerinnen und Bürgern gegenüber qualitativ hochwertige Leistung zu erbringen. Für den Landkreis gehe mit den beginnenden Freistellungszeiten von Altersteilzeit und Ruhestand große Kompetenz und Qualität verloren, die erst einmal kaum ersetzt werden kann.Personalratsvorsitzender Günther Frey ergänzte: „Ich habe mal die Beschäftigungszeiten aller zu verabschiedenden Kollegen zusammengezählt und komme auf über 630 Jahre Erfahrung, die wir heute verabschieden.“ Die Kompensation hierzu und die notwendigen Gestaltungsprozesse erwiesen sich als schwer. Dies sei auf der anderen Seite aber auch eine große Chance für jüngere Kolleginnen und Kollegen zur Weiterentwicklung und Übernahme von Verantwortung.

Im Anschluss an die Würdigung wurden die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit kleinen Präsenten geehrt und die in die Freistellung bzw. in den Ruhestand eintretenden Kollegen verabschiedet. Und auch Michaela Waldmann, die nun ab 16.01.2013 ihr Bürgermeisteramt in Pfronten antritt, wurde im Kreise der Kollegen mit einem Blumenstrauß von Landrat Fleschhut verabschiedet.

Ruhestand bzw. Altersteilzeit:
Hilde Bauer-Welz, Peter Bubenik, Manfred Gesierich, Eleonora Hnida, Ingeborg Höfler, Johanna Kalefe, Johann Kollmann, Werner Lill, Wilhelm Preißler, Marita Reichart, Hartmut Stauder, Holger Voß, Anton Weigl, Gabriele Wilson

Dienstjubiläum 25 Jahre:
Dr. Detlef Holland, Karl Geiger, Susanne Kettemer, Rudolf Haitel, Dr. Martina Klempt, Margarete Barnsteiner, Sabine Schuldes, Susanne Welte

Text · Bild: Landratsamt Ostallgäu

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close