Essen & TrinkenLeben

Das neue „Müller Bistro“ in der ehemaligen Kutscherstube

Stilvoll genießen im Hotel Müller

Klein aber fein, dass ist die ehemalige Kutscherstube aus der nun ein Bistro geworden ist, mit allen Annehmlichkeiten die ein Gast erwarten kann. Eine große Vielfalt an Gebäck, hausgemachten Kuchen und Sandwiches erlaubt es dem Kunden, eine kleine Pause einzulegen, bevor er die herrliche und historische Umgebung erkundet. Er kann sich entscheiden, ob er in aller Ruhe im Bistro Platz nehmen möchte oder „to go“, der heute modernen Art zu genießen.

Saisonale Auswahl, Kaffeespezialitäten und mehr

Die puristische Einrichtung mit ihren warmen Farben wirkt einladend, offen und jung wie das Bistro selbst. Die Gäste dürfen sich auf eine saisonale Auswahl von Getränken und Speisen freuen aber auch auf ein leckeres Eis, serviert in einem Becher, das man natürlich wie all die anderen Angebote mitnehmen kann. Wer auf seine tägliche Ration von Früchten nicht verzichten mag, dem bietet das Bistro selbstverständlich auch einen feinen gemischten Früchtebecher an, wer mag auch „to go“.

Ideal für Kaffeegenießer sind die verschiedenen Kaffeespezialitäten, die zum Beispiel mit Vanille Geschmack verfeinert werden. Capuccino, Latte Macchiato, Milchkaffee oder Espresso – im Bistro muss man wirklich auf nichts verzichten, die Auswahl ist groß und immer frisch.

Heiraten in königlichem Ambiente

Nur wenige Hotels können das Prädikat „Königlich genießen“ für sich in Anspruch nehmen. Das Hotel Müller kann es. Das traditionsreiche Hotel mit seiner über 100-jährigen Geschichte erfüllt den Anspruch seiner Gäste in jeglicher Hinsicht. Denn „Königlich genießen“ bedeutet nicht nur die wunderbare Aussicht auf die Berge und die Schlösser, sondern auch der feine Genuss der Gerichte und Weine. Im Hotel Müller haben schon viele prominente Gäste Platz genommen aber auch jene, die das „savoir vivre“, das Leben verstehen zu leben, genießen möchten.

Insbesondere kleine Hochzeiten und andere Feierlichkeiten werden gerne in dem Traditionshaus gefeiert. Denn besondere Anlässe sollten in einem besonderen Ambiente gefeiert werden. Die große Weinauswahl lässt sicher keinen Wunsch offen, zumal sich auch die eine oder andere Rarität in dem Weinkeller des Hauses befindet. Dass ein Hotel eine hauseigene Konditorei hat, spricht nur für den guten und individuellen Geschmack des Hotels, das sich die Meßlatte des Genusses immer wieder neu setzt. Moderne Tortenkreationen aber auch Klassiker werden stilvoll zu einem „Büffet der Geschmackssinne“ in Szene gesetzt. Dass die Qual der Wahl hier groß ist, versteht sich von selbst, doch wer genießen möchte nimmt das sehr gerne in Kauf.

Exklusiver Service für den schönsten Tag im Leben

Wenn besondere Feierlichkeiten anstehen ist man froh um jede Hilfe. Hier bietet das Hotel Müller einen hervorragenden Service an. Dass die Beratungen für Menü und Buffet sehr individuell sind, versteht sich von selbst. Passend zum Anlass werden je nach Wunsch die Menükarten angefertigt und die Dekoration besprochen. Ob üppig, verspielt romantisch, klassisch oder modern, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schön ist das, was dem Kunden gefällt und das macht das Hotel Müller mit seinem Team möglich. Dann dürfte nichts mehr im Wege stehen, die Gäste mit einem Sektempfang zu begrüßen, mit ihnen zu feiern und am nächsten Tag ein gemeinsames Frühstück einzunehmen. Für Übernachtungen stehen 42 geschmackvoll eingerichtete Zimmer zur Verfügung,  inklusive Hochzeitssuite mit einem herrlichen Blick auf eines der Königschlösser.

Text: Sabina Riegger
Bilder: Hotel Müller

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close