Kurz berichtetLokales

Richtfunk versorgt auch umliegende Filialen

Schnelles Internet in Wertach

Wertach.     Mit dem Zuwendungsbescheid der Regierung von Schwaben kann der Ausbau in Wertach beginnen. Für den Ortskern wurde bereits ein schneller Internetzugang per Kabel von der Deutschen Telekom realisiert. Um auch die umliegenden Filialen mit einem schnellen Zugang zu versorgen hat der Markt Wertach eine Bedarfsermittlung durchgeführt. Hier ist nur eine realistische Lösung per Funk möglich. Dies wurde auch auf einer öffentlichen Vorstellung den Gemeindebürgern übermittelt. Die Firma AllgäuDSL hat hierzu das preisgünstigste Angebot abzugeben.

Nach dem Ausbau kann mit einer Geschwindigkeit von 12 Mbit pro Sekunde im Internet gesurft werden. Mit dem Zuwendungsbescheid erhält der Markt Wertach eine Zuweisung von 28.870 Euro für den Breitbandausbau, der bis Ende 2012 abgeschlossen sein muß.

Text: Füssen aktuell

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!