Kurz berichtetLokales

Videowettbewerb in Halblech

Halblech.     Neue Zeiten, neue Medien. Die Gästeinformation Halblech setzt auf den Trend zu bewegten Bildern und lädt herzlich ein, beim ersten Halblecher Videowettbewerb mitzumachen. Noch bis 15. Dezember können die Kurzfilme zu dem Thema „So schön ist es in Halblech, Buching und Trauchgau“ eingereicht werden. Alle Einheimische der Region und natürlich auch Gäste sind herzlich zum Mitmachen eingeladen.
Und so funktionert es: Den neu erstellten oder vielleicht schon vorhandenen Film bis 15. Dezember auf die Internetplattform „You Tube“ hochladen und bis dahin an die Gästeinformation die ausgefüllte Teilnahmeerklärung senden.

Die eingereichten Filme werden auch auf der Internetseite www.halblech.de dargestellt. Alle Internet-
user können dort die Videos ansehen und für den Film, der ihnen am Besten gefällt, ihre Stimme abgeben. Aus den fünf bestplatzierten Videos wählt eine Jury den Siegerfilm aus. Der Sieger oder die Siegerin erhält einen Gutschein für einen zweistündigen Flug mit einem Motorsegler ab Füssen.

Erklärungen und Teilnahmebedingungen unter

www.halblech.de/videowettbewerb.html

 

Text: Füssen aktuell

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"