Essen & TrinkenLeben

Restaurant „Vinjak“ erfolgreich gestartet

Füssen.    In der Tennishalle in Füssen verwöhnen seit Anfang Februar Milan Milankovic und seine Frau Hediye mit ihrem Team die Gäste im Restaurant Hediye Milankovic, hier  mit Füssens Bürgermeister Paul Iacob (Bildmitte) und Eheman Milan,  möchte ihren Gästen Live-Musik bieten. „Vinjak“. Das nach einem beliebten Cognac benannte Restaurant bietet die typischen, leckeren Balkanspezialitäten, aber auch Liebhaber der bayerischen Küche werden hier verwöhnt. Milan Milankovic ist bereits seit 35 Jahren in der Gastronomie tätig und möchte in Füssen für seine Gäste etwas Neues mit viel Abwechslung bieten. Vor allem aber Gastlichkeit mit Herz und Phantasie.
Auch die neu gestaltete Dandy-Bar im gleichen Haus wird ab März von den Eheleuten Milankovic geführt. Abwechslungsreiche Musik zum Entspannen und Genießen, aber auch unterhaltsame Live-Musik wird geboten.
Text/Bild: wk

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"