Kurz berichtetLokales

Mit einer Kleinigkeit Freude machen Restaurant Aquila spendet für Tafel

KrunoRund 70 Helfer sind wöchentlich für die Füssener Tafel ehrenamtlich aktiv. Zwei davon sammeln jeden Donnerstag in einer etwa 100 Kilometer langen Tour die Lebensmittel für diese wichtige Einrichtung in der Augsburger Straße ein. Zum 1. Advent ergänzte Krunislav Ivanovic (rechts) dieses Angebot. „Wir spenden regelmäßig und möchten den Familien eine kleine Freude machen“, gibt der Inhaber des Restaurants Aquila in Füssen Auskunft über seine Motive. 80 Kunden bekamen ein Paket Kaffee und weil viele das begehrte Bohnengetränk nicht schwarz trinken möchten Kondensmilch und Zucker dazu. „Es ist sicherlich nicht das letzte Mal, dass Sie etwas von uns bekommen haben“, sagte der junge Gastronom bei der Übergabe an Gerlinde Wollnitza von der Tafel. Bei der Anlieferung halfen die beiden Ivanovic-Söhne Simon und Davor (Mitte von links) tatkräftig mit.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!