Kurz berichtetLokales

Grünes Licht für Bildungsinitiative

FleschhutDie beiden Bildungsberater Jürgen Wendlinger, Christiane Manthey sowie Dr. Alois Kling und Ethelbert Babl vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten, Landrat Johann Fleschhut und Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse gaben grünes Licht für die Bildungsinitiative Ostallgäu-Kaufbeuren. Politiker und Behördenvertreter betonten bei einer Auftaktveranstaltung im Landratsamt die Bedeutung von lebenslangem Lernen in einer sich rasch wandelnden Gesellschaft. In der Region Ostallgäu-Kaufbeuren gibt es eine Vielzahl von Bildungsanbietern auf dem „Wissensmarkt“. Einrichtungen wie beispielsweise Volkshochschule, Kolping-Bildungszentren oder IHK werden durch das Leader-geförderte Projekt in einer Versorgungsstruktur vernetzt. Fachkräfte und ein Internetportal beraten und unterstützen bei der beruflichen und persönlichen Entwicklung.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!