Tag Archive: Pflege

Juli, 2015

  • 8 Juli

    Intensivpflichtige Menschen benötigen mehr Pflege

    Medizinisches Fachpersonal für Intensivpflege gesucht Mitarbeiter in der ambulanten Intensivpflege arbeiten anders. Sie sind nah am Patienten. Es ist eine 1:1 Versorgung mit einer ganz persönlichen Art von Verantwortung. Denn intensivpflichtige Menschen benötigen mehr als andere, ein Gefühl der Nähe, Liebe, Zuneigung, der sozialen Integration und eine ganz besondere Fachkompetenz. 80 Mitarbeiter hat das familiengeführte Unternehmen Ambulante Intensivpflege Becker mit …

  • 8 Juli

    Wer Kranke zu Hause pflegt hat Anspruch auf Urlaub

    Kompetente Unterstützung von Außen An die Tatsache, auf Pflege angewiesen zu sein, können sich viele Menschen nur schwer gewöhnen. Schließlich geht damit ein Stück Selbständigkeit verloren. Aber nicht nur für die Pflegebedürftigen selbst, sondern auch für die pflegenden Angehörigen entsteht so eine neue Situation, mit der man erst einmal zurecht kommen muss.  Natürlich steht meist zunächst der Vorsatz, die Pflege …

Juli, 2014

  • 1 Juli

    Entlastungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige

    Die Verhinderungs- und Kurzzeitpflege Aus Verbundenheit und Dankbarkeit entscheiden sich viele Angehörige für die Pflege ihres Familienmitgliedes in den eigenen vier Wänden. Diese Entscheidung verdient Respekt und Anerkennung. Schließlich stellt das einen enormen Einschnitt in das eigene Leben dar und ist mit einigen Belastungen verbunden. Entscheidet man sich für eine Pflege innerhalb des eigenen Zuhauses, ergeben sich zahlreiche Belastungen, die …

Mai, 2014

  • 29 Mai

    Stracke: Mehr Geld und mehr Zeit für die Pflege

    Der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur ersten Stufe der Pflegereform wurde heute im Kabinett beschlossen. Dazu erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Stephan Stracke: „Mit ihrem Gesetzentwurf hat die Bundesregierung heute zentrale Verabredungen aus dem Koalitionsvertrag umgesetzt. Die Verbesserungen treten am 1. Januar 2015 in Kraft und kommen so unmittelbar und sofort allen Pflegebedürftigen zu gute. Die Verbesserungen …

April, 2014

  • 8 April

    CDU: Erprobungsphase zur Reform der Pflegeversicherung

    Zur geplanten Umstellung der Pflegeversicherung durch Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe erklärt der CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber: Die CDU will die Pflegeversicherung grundsätzlich reformieren. Deshalb ist es gut, dass Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe heute dieses Thema in Angriff genommen hat. Wir als CDU wollen, dass die Leistungen der Pflege auch dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Gerade Erkrankungen wie Demenz sollen besser berücksichtigt …

Januar, 2014

  • 20 Januar

    Einspruch, Frau Ministerin!

    Private Pflegedienste stemmen ambulante pflegerische Versorgung auf dem Land Seit ihrem Amtsantritt in Frühjahr 2013 betont die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt die Notwendigkeit, die ambulante pflegerische Versorgung der Bevölkerung gerade in den ländlichen Regionen Niedersachsens zu erhalten und auszubauen. Konkret geht es ihr dabei um eine Anpassung der bisher landesweit einheitlichen Fahrtkostenpauschalen der Pflegedienste an die regionalen Gegebenheiten. Diese Auffassung …

November, 2013

  • 1 November

    BRK Ostallgäu geht neue Wege in der Ausbildung

    Spanische Auszubildende im Pflegeheim St. Martin Ein anstrengender Tag für Oliver Raul Martinez aus Spanien: Der Grund für seine erste Reise nach Deutschland ist sein Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung als Altenpfleger im Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Martin in Füssen. Doch obwohl seine Deutschkenntnisse noch eher dürftig sind, läuft es gut für ihn. Auch Dank der einfühlsamen Hilfe seines zukünftigen Arbeitgebers, …

Mai, 2013

  • 29 Mai

    Pflege ist Vertrauenssache

    Gemeinsam für die Patienten Ein schwerer Unfall oder eine Krankheit können das Leben eines Menschen und das seiner Angehörigen grundlegend verändern. Völlig unerwartet sind sie plötzlich auf fremde Hilfe angewiesen, wissen nicht mit der neuen Situation umzugehen, sind ratlos, was auf sie zukommen wird – insbesondere dann, wenn der Schicksalsschlag eine dauerhafte Intensivpflegebedürftigkeit mit sich bringt. Hinzu kommt, dass beim …

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!