Veranstaltungen

Live Konzert mit „James Bomb“

„James Bomb Accustix“ James Bomb rocken sich durch 5 Jahrzehnte Musikgeschichte. Bei zahlreichen Auftritten in ganz Europa erspielte sich die Band eine beachtliche Fangemeinde. Mit einem riesigen und abwechslungsreichen Repertoire machen die „4 Bomber“ aus jeder Veranstaltung ein Top-Ereignis, zurück bleibt ein unvergessliches Event. Zuletzt hatten die vier Musiker bei der Füssener Rutschparty einen Tag vor Sylvester ordentlich eingeheizt. James …

Weiter lesen »

Nacht der Musik 2017

Samstag, 29. April 2017, ab 20 Uhr in Füssen  1 x zahlen, 8 x erleben    MADAME PLÜSCH – „TIMELESS“ Darf`s ein bisschen Whitney Houston, Joe Cocker, Celine Dion oder etwa Robbie Williams sein? Selbst die alten Deutschen Schlager von Marianne Rosenberg oder Conny Francis kommen nicht zu kurz! Lui‘s (im Luitpoldparkhotel) – „Sound-Cocktail“ Die 5 Musiker geben alles, wenn sie …

Weiter lesen »

Casino-Atmosphäre im Füssener Festspielhaus

Echte Casino-Atmosphäre wird zu Ludwigs‘ königlichem Auftakt im Füssener Festspielhaus herrschen. Wenn das Theater am ersten Aprilwochenende wieder seine Türen öffnet, wird auch die Spielbank Garmisch-Partenkirchen im Festspielhaus mit dabei sein. Die Croupiers des Casinos werden die Kugel im Rahmen eines Charity-Roulettes zum Rollen bringen, bei dem es jede Menge attraktive Preise zu gewinnen gibt. Der Reinerlös des Roulettes geht …

Weiter lesen »

Schwabenkinder

Premiere am 7. Juli auf der Geierwally-Freilichtbühne in Elbigenalp Es ist wieder soweit. Die Geierwally-Freilichtbühne öffnet am 7. Juli ihre Tore für das Theaterstück „Die Schwabenkinder“ nach dem Drehbuch von Claudia Lang und der Regie von Thomas Gassner. Das Stück erzählt die Geschichte einer Lechtaler Großfamilie, die exemplarisch für alle notleidenden Familien in ganz Tirol um 1900 steht. Das Lechtal, …

Weiter lesen »

„Der kleine Horrorladen“

Kleinkunstverein präsentiert erste Eigenproduktion Eine Premiere mit einer Premiere. Zum ersten Mal bringt der Reuttener Kleinkunstverein „die Kellerei“ ein Theaterstück in eigener Regie zur Aufführung. Mit dem Musical „Der kleine Horrorladen“ wird sich „die Kellerei“ in der Tauschergasse ab Ende April in einen Blumenladen verwandeln. Denn mit dem bekannten Musical „Der kleine Horrorladen“ aus dem Jahre 1982, haben sich die …

Weiter lesen »

Blaue Bühne Hohenschwangau im April und Mai

Unsere „Blaue Bühne“ ist eine Kleinkunstbühne, die hauptsächlich in der Alpseestube, im Schlossbräustüberl, aber bei schönem Wetter auch auf der Terrasse des Restaurants Alpenrose am See, direkt am Alpsee, aufgebaut wird. Wenn Sie sich nun fragen, warum die Kleinkunstbühne „Die Blaue Bühne“ heißt, dann denken Sie doch einfach mal an das atemberaubende Ambiente unterhalb der Königsschlösser und den Adel. Sie …

Weiter lesen »

Ausstellung „Aufwärts“ im Hotel Sonne

Wertachtal-Werkstätten zeigen ihre Ausstellung „Aufwärts“ im Hotel Sonne „Aufwärts“, so heißt die Ausstellung der Wertachtal-Werkstätten, die seit heute im Hotel Sonne in Füssen gezeigt wird. Zu sehen gibt es rund 80 Aquarell-Bilder von insgesamt sieben Künstlern der Wertachtalwerkstätten. Darunter sind Portraits, Landschafts- und Tierbilder zu sehen. Werkstattleiterin Dagmar Rothemund nennt es „eine ganze Palette des Lebens“. Die Künstler sind zwischen …

Weiter lesen »

Marianne Sägebrecht auf der Blauen Bühne

Das Foto stammt aus dem privaten Archiv von Marianne Sägebrecht. Im Interview erzählt sie von einem Fotoshooting mit der US-amerikanischen Fotografin Annie Leibovitz, das in den achtziger Jahren direkt unterhalb der Schlösser im Alpsee in Hohenschwangau stattgefunden hat. LEBEN, LIEBEN, TOD Marianne Sägebrecht, Josef Brustmann & Andy Arnold Donnerstag, 08.12.2016., 19.30 Uhr, Eintritt: € 23.- Schauspielerin Marianne Sägebrecht präsentiert in …

Weiter lesen »

Kabarettist Stefan Kröll zu Gast in Hohenschwangau

Der Oberbayer betritt am Donnerstag die Blaue Bühne „Kabarettistische Einblicke aus dem Oberland in die Weltstadt mit Herz“, garantiert Kabarettist Stefan Kröll für den kommenden Donnerstag. Fast über Nacht hat er sich, mit seinem messerscharfen Blick auf Land und Leute, über viele erfolgreiche Auftritte in der Kleinkunstszene im bayerischen Oberland einen großen Namen gemacht. Sein Programm bewegt Münchner wie Nicht-Münchner …

Weiter lesen »
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!