Gesundheit

Februar, 2017

  • 24 Februar

    Das falsche Spiegelbild

    Frauen haben bis zu zehn Mal häufiger ein gestörtes Bild von ihrem eigenen Körper als Männer. Sie fühlen sich immer zu dick.  Füssen aktuell sprach mit dem Ernährungs-Mediziner Dr. Christian Stenner, woher das „sich-dick-fühlen“ kommt und wie man dagegen vorbeugen kann. Ist das „sich-immer-dick-fühlen“ ein Resultat des Schönheitsideals unserer Gesellschaft? In der Tat ist es so, dass unsere Körperwahrnehmung und …

  • 24 Februar

    Natürlich gebären

    Und vorher „Guter Hoffnung“ statt „in anderen Umständen“ Der Verlauf der Geburt ist für das weitere Leben von Mutter und Kind von großer Bedeutung. Eine schöne Geburtserfahrung stärkt laut Hebamme Kristina Rumpel aus Würzburg Frauen in ihrem weiblichen Selbstverständnis als Mutter und weit darüber hinaus. Die Bedeutung der Geburt für das Leben des Kindes steht ausser Frage. Die meisten Frauen …

  • 24 Februar

    Hautprobleme

    Die Haut ist unser größtes Organ, sie erstreckt sich durchschnittlich über 2 Quadratmeter und wiegt in etwa 2 Kilogramm! Sie schützt uns vor schädlichen Einflüssen, reguliert die Temperatur, ist ein Organ des Tastsinns und lässt uns Wärme und Kälte spüren. Dadurch ist sie natürlich nicht nur anfällig für körperliche, sondern auch für seelische Einflüsse. Wer kennt nicht die Redensarten wie …

Januar, 2017

  • 27 Januar

    Honig – Das Beste aus dem Bienenstock (Teil 2)

    Wie schon letzten Monat versprochen, geht meine „Mini-Serie“ über das phantastische Naturprodukt Honig noch etwas weiter, denn mir sind doch noch so einige interessante Informationen und Sorten eingefallen, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte, wie u. a. diese Frage: Wie teilt eine Biene ihren Artgenossen mit, dass sie eine ganz tolle Nahrungsquelle gefunden hat? Die erstaunliche Antwort: sie tanzt! Sie …

  • 27 Januar

    Schwermetalle

    Eine Zeitbombe unserer Zivilisation In der Natur kommen giftige Metalle wie Blei, Cadmium, Quecksilber und Aluminium nur in sehr geringen Mengen vor und sind keine Gefahr für unsere Gesundheit. Die moderne Industrie dagegen baut Metalle ab, konzentriert und verteilt sie wieder über die gesamte Umwelt: Wasser und Luft sind sehr stark verunreinigt und es ist nicht mehr möglich, den Kontakt …

Dezember, 2016

  • 29 Dezember

    Pflege: Was ändert sich durch den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff?

    Ab 1. Januar 2017 wird der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff gelten. Damit ändert sich auch die Begutachtungssystematik. Bisher gibt es drei Pflegestufen. Maßgeblich für die Zuordnung ist, wie viele Minuten Hilfe ein pflegebedürftiger Mensch bei verschiedenen Verrichtungen benötigt. Dabei werden vor allem körperliche Beeinträchtigungen betrachtet. Zukünftig wird es fünf Pflegegrade geben. Im Mittelpunkt steht dabei, wie selbstständig jemand seinen Alltag bewältigen kann. …

  • 29 Dezember

    Die Zirbeldrüse

    Das Dritte Auge Die Zirbeldrüse, oder lateinisch „Epiphyse“, hat die Form eines winzigen Kieferzapfens, ist kaum bekannt und liegt mitten in unserem Kopf. Sie ist außerordentlich wichtig für unsere körperliche, geistige und nach Meinung einiger Experten auch für unsere spirituelle Gesundheit. Sie steuert die innere Uhr, reguliert den Schlaf und erhöht unsere Intuition. Lässt sie in ihrer Funktion nach, setzt …

  • 2 Dezember

    Villa Vita – so will ich leben

    Die ambulant betreute Wohngemeinschaft wird Fünf Eine betreute Wohngemeinschaft für Senioren galt vor wenigen Jahren als ein interessantes Projekt, das den Senioren viel Raum für Individualität bot. Als vor fünf Jahren der ambulante Pflegedienst Pro Medita die Idee hatte, so eine Wohngemeinschaft in Pfronten zu eröffnen, fanden sich gleich Investoren, die dem sehr aufgeschlossen gegenüber standen. Villa Vita in Pfronten …

  • 2 Dezember

    Mit Vitamin D das Immunsystem stärken

    Das Supervitamin und seine Wirkung Die Tage sind kurz und neblig, der erste Schnee ist schon gefallen und man erinnert sich in der vorweihnachtlichen Geschäftigkeit bestenfalls noch an die Sonnenstrahlen des letzen Sommerurlaubs.  Die Nase läuft, man kränkelt und friert, fühlt sich abgeschlagen und müde, die Stimmung ist entsprechend. All diese Erscheinungen könnten auch die Folge eines niedrigen Vitamin-D-Spiegels sein. …

  • 2 Dezember

    Gut durch die Erkältungszeit mit Hildegard von Bingen – Teil 2

    Gerade als ich diesen Text schreibe, fällt der erste Schnee der Saison. Spätestens jetzt wäre es sicher nicht verkehrt, sich mit drohenden grippalen Infekten zu beschäftigen. Gut, wenn man dann schon weiß, was die Heilige Hildegard von Bingen uns da unter anderem noch zu bieten hat… Brombeertrank/ -elixier „Der Brombeerstrauch, an dem die Brombeeren wachsen ist mehr warm als kalt… …

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!