Gesundheit

Oktober, 2017

  • 29 Oktober

    Die Signaturenlehre

    Die Signaturenlehre ist möglicherweise schon so alt wie die Menschheitsgeschichte. Heute ist es für uns oft einfach, die heilenden Eigenschaften von Pflanzen, Tieren, Mineralien oder synthetischen Substanzen mit unseren modernen Methoden zu analysieren und sie so zu nutzen. Doch wie fanden die Menschen früherer Zeiten heraus, welche Mittel sie verwenden konnten, um ihre Krankheiten zu behandeln? Über viele Jahrhunderte war …

  • 29 Oktober

    Spieglein, Spieglein an der Wand

    Schönheit zu Lasten der Gesundheit? Ein gepflegtes, jugendlich-schönes Äußeres ist heutzutage ein Muss und das lassen wir uns etwas kosten. Es gibt keinen Grund sich anmerken zu lassen, dass die Jahre und das Leben Spuren hinterlassen und die Kosmetikindustrie mit einem weltweiten Marktvolumen von rund 108 Milliarden US-Dolllar im Jahr 2014 ist uns mit einer Vielzahl an Produkten gern behilflich …

  • 29 Oktober

    Schlechte Zeugnisse für die Gästebetten in Deutschland

    Peter Schmidt informiert über die Möglichkeiten für Nachbesserung Alle wollen am liebsten eines: Einfach hinlegen und gut schlafen. Nur dass es in der Tat nicht ganz so “einfach” ist. Wenn Sie sich morgens richtig fit fühlen wollen, muss sich Ihre Wirbelsäule nachts erholen können. Dazu muss sie richtig gelagert sein. Ihr Bettsystem muss also an einigen Stellen nachgeben, an anderen …

  • 29 Oktober

    Natur- und Gesundheitsmesse „Wohnen & Leben“

    Sa., 11. und So., 12. Nov. 2017 von 10 bis 18 Uhr in Roßhaupten Natur, Gesundheit, Energie, Ernährung und Wellness vereinen sich auf besondere Weise bei der traditionellen Natur- und Gesundheitsmesse am Samstag, 11. und Sonntag, 12. November 2017 von 10 bis 18 Uhr in den Räumen der Schreinerei Seelos. Das Leben genießen, die Vielfalt erleben, der eigenen Gesundheit auf …

September, 2017

  • 29 September

    Was dem Herzen gut tut: Weißdorn, Herzgespann & Co.

    Das Herz, der wichtigste Muskel unseres Körpers, sollte stets gut gehegt und gepflegt werden, denn wenn es erkrankt, drohen ernsthafte Erkrankungen wie etwa Herzinfarkt, koronare Herzkrankheit oder Herzschwäche. Eigentlich schon unglaublich, was es leistet: im Laufe eines Menschenlebens schlägt es rund 3 Milliarden Mal und pumpt dabei etwa 250 Millionen Liter Blut durch den Körper. Da kann so schnell kein …

  • 29 September

    Gesund im Betrieb

    Der regionale Partner für Gesundheit im Füssener Land, Ostallgäu und dem Ausserfern. Ein Unternehmen ist meist so stark wie seine Mitarbeiter. Das gilt vor allem für Betriebe, deren Mitarbeiter gesund und motiviert sind. Allerdings muss sich ein Unternehmen heute einigen Herausforderungen stellen, wenn es auf die Gesundheit der Mitarbeiter achten will. Hohe Arbeitsbelastungen, Stress, chronische Erkrankungen, Bewegungsmangel oder eine alternde …

  • 29 September

    Die Leber einfach „schlank“ essen

    Weg vom Prinzip Gänsestopfleber Sich „schlank“ und gesund zu essen klingt ja eher unglaubwürdig oder zumindest nach lästiger und vermutlich zweifelhafter Diät. Im Fall einer Leberverfettung, die nicht durch überhöhten Alkoholkonsum entstanden ist, hilft aber tatsächlich keine andere Therapie. Und das „Schlank-Essen“ wirkt beeindruckend schnell, einfach und nachhaltig, schon zwei Wochen Leberfasten bringen beeindruckende Ergebnisse, wenn noch keine Leberzirrhose vorliegt. …

  • 29 September

    Wer bekommt den Zuschuss?

    Gesetzesänderung zum Brillenkauf – Augenoptiker sorgen für Durchblick Seit dem Frühjahr übernehmen Krankenkassen wieder teilweise die Kosten für Sehhilfen. Doch für 97% der Brillen- und Kontaktlinsenträger ändert sich dadurch nichts. Stellt sich die Frage: Wer bekommt eigentlich wann und wie einen Zuschuss? Hier können die Augenoptiker in ihrer Nähe für den nötigen Durchblick sorgen. Optik-Foto Niebler in Füssen zum Beispiel …

August, 2017

  • 31 August

    Bewegungsschmerzen lindern mit Heilpflanzen

    Es gibt viele Arten von Schmerzen und fast genauso viele Therapiemöglichkeiten. Diesmal möchte ich mich speziell auf die Beschwerden beschränken, die umgangssprachlich das „Gstell“ betreffen, also unseren Bewegungsapparat. Die Natur kann uns schöne Möglichkeiten bieten, sowohl alternativ als auch ergänzend zur Schulmedizin. Weide, Weidenrinde (Salix alba) Aus der Weide kann man nicht nur wunderschöne Körbe flechten, auch als Heilpflanze – …

  • 31 August

    Das „Leaky Gut Syndrom“ – Der durchlässige Darm

    “Der Tod sitzt im Darm” sagte schon Hippokrates. Tatsächlich ist es kaum zu glauben, mit wie vielen unserer Zivilisationskrankheiten ein kranker Darm in Verbindung steht. Häufig unerkannt ist das Leaky Gut Syndrom, eine Erkrankung des Dünndarms, der quasi Löcher bekommt und so Stoffe aufnimmt, die dem Körper schaden. Unspezifische Beschwerden wie Muskel- und Gelenkschmerzen oder chronische Müdigkeit und Konzentrationsschwäche treten …

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!