Leben

Juni, 2017

  • 29 Juni

    Mit einem Luftwagen über den Alpsee schweben

    Während die Schlösser Neuschwanstein, Herrenchiemsee und Linderhof heutzutage weltberühmte Attraktionen sind, waren die Planungen für drei weitere Schlossbauten, die allerdings nicht verwirklicht wurden, kurz vor Ludwigs Tod im Jahr 1886 in vollem Gange. Das erklärte jüngst Vanessa Richter vom „Museum der bayerischen Könige“ bei der offiziellen Vorstellung der Neuinszenierung computeranimierter Filme, mit denen das Museum die geplanten Schlösser und technischen …

  • 29 Juni

    Füssen im Mittelpunkt der Allgäuer Trachtler

    90. Gaufest des Oberen Lechgau- Verbands 28. – 30. Juli 2017 Authentisches Brauchtum, traditionelle Volksmusik und nicht zuletzt einen farbenprächtigen Trachten-Festzug mit mehr als 5.000 Teilnehmern kann man vom 28. bis 30. Juli 2017 in Füssen erleben. Dann feiert der Obere Lechgau-Verband hier sein 90. Gaufest. Da es kaum eine Region in Bayern mit so vielen Trachten- und Heimatvereinen gibt, …

  • 29 Juni

    Ein Idyll im Grünen – Gasthof zum Schluxen

    König Ludwig besuchte den Schluxen regelmäßig. Er ließ den Wirtsleuten einen Ofen als Geschenk zukommen. Der Ofen steht heute noch in der „Fürstenstube“ des Gutshofes. Direkt an der, von Kronprinz Maximilian von Bayern im Jahr 1838 in Auftrag gegebenen, Fürstenstraße gelegen, erhielt der von Alois Staiger errichtete Gutshof zum Schluxen 1853 die Lizenz zum Bier- und Branntweinausschank. Königin Marie kehrte …

  • 29 Juni

    Eine Gralsburg für den Schwanenprinz

    Neue Landszene als weiterer Höhepunkt Die Stimmung auf dem See ist malerisch und mystisch zugleich. Es ist die Zeit, in der die Dämmerung das Tageslicht langsam verdrängt und im Zusammenspiel mit Wolken und Licht einzigartige Eindrücke hinterlässt. Die MS Füssen gleitet über den See, das Publikum ist längst tief in die Geschichte des Musicals „Der Schwanenprinz“ versunken, als auf einmal …

  • 29 Juni

    Natürlich und Naturverbunden – Natur & Biohotel Bergzeit

    Der natürliche Duft von Holz strömt einem gleich beim Betreten der Lobby in die Nase. Materialien, wie heimische Hölzer, Leinen und Loden bestimmen das Interieur des neuen Hotels bis ins Detail. Man fühlt sich sofort wohl und geborgen in dem erst im Dezember 2016 eröffneten Naturhotel. Die nur 27 Naturzimmer reduzieren sich auf raue Lehmputzwände, große Glasfronten und auf nur …

  • 29 Juni

    Wenn das Leben zu zerbrechen droht

    „Gestern war noch alles normal“, so hört man oft die Familien sagen, wenn man mit ihnen über die Krankheit ihres Kindes spricht. Die furchtbare Diagnose Krebs verändert alles. Der komplette Alltag wird auf den Kopf gestellt – es dreht sich alles um das kranke Kind und seine Versorgung. „Oft ist es so, dass die Mutter dann zum arbeiten aufhört und …

  • 29 Juni

    Zuckersüß & zuckerkrank – wenn Kinder Diabetes haben

    Seit Mai Diabetes-Ambulanz für Kinder am Klinikum Kaufbeuren Immer mehr Kinder erkranken an Typ-1-Diabetes. Typ-1-Diabetes ist eine der häufigsten Stoffwechselerkrankungen bei Kindern. In Deutschland sind derzeit rund 32.500 Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren betroffen. Und jedes Jahr steigt diese Zahl. Weil die Behandlung meist sehr gesprächs- und betreuungsintensiv ist, Eltern immer aktiv in die Therapie miteinbezogen werden müssen, gibt …

  • 29 Juni

    Natürlich gut Ein- und Durchschlafen – Teil 2

    Na, haben Sie seit dem letztem Monat bereits besser geschlafen, sprich, war eines der beschriebenen Mittel schon das Richtige für Sie? Wenn ja, ist das natürlich ganz super, aber nichtsdestotrotz gibt es doch noch etliche Pflanzen und Präparate, die ich Ihnen gerne vorstellen möchte, um das Thema abzurunden. Hopfen (Humulus lupulus) In unseren Breiten ist Hopfen noch eine relativ junge …

  • 29 Juni

    Ein Plädoyer für Nahrung, die uns glücklich macht

    Wir sind morgens ausgeruht, gut gelaunt und voller Elan oder aber auch noch ganz erschlagen, reizbar und kommen nur langsam und mit einem Kaffee in die Gänge. Das mag am Wesen des einzelnen, der letzten Nacht oder den Genen liegen, sicher aber auch an unseren Lebensmitteln. Dies bestätigen langjährige Erfahrungen und Studien zum Thema Botenstoffe im Gehirn und deren Effekte. …

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!