Auto

September, 2016

  • 30 September

    Jung & provokant: der neue Audi Q2

    Ob fürs Abenteuer abseits befestigter Straßen oder den Alltag in der Großstadt –der Audi Q2* ist DER Allrounder. Jugendlich-provokativ gestylt und mit jeder Menge Hightech an Bord. Schon auf den ersten Blick lässt der Q2 die Muskeln spielen. Mit breiten Schultern und kantigen Zügen strotzt er vor Energie und Selbstbewusstsein. Die Dachlinie sowie das niedrige Glashaus erinnern an ein Coupé …

  • 30 September

    Motor bei Kälte nicht warmlaufen lassen

    10 Euro Geldbuße Viele Autofahrer beginnen den Tag bereits mit einem Rechtsverstoß: Sie starten den Motor ihres Fahrzeugs und lassen ihn minutenlang laufen, um die Scheiben zu enteisen und um es beim anschließenden Fahren mollig warm zu haben. Etliche Fahrzeughalter sind auch der Ansicht, sie täten ihrem Motor etwas Gutes, wenn sie ihm nicht gleich allzu viel Leistung abverlangen. Doch …

  • 30 September

    Opel Ampera-e bietet 400 Kilometer Elektromobilität

    Ein Elektroauto für jedermann? Opel will mit dem neuen Ampera-e das größte Handikap eines Elektroautos für jedermann beseitigen: wegen zu geringer Reichweite liegen zu bleiben. Der neue Stromer aus Rüsselsheim soll ohne weiteren Ladestopp im Idealfall mehr als 400 Kilometer weit fahren können. Damit übernimmt der Kompakte im Frühjahr 2017 die Spitze in seinem Segment. Zum Vergleich: Der BMW i3 …

  • 30 September

    VW und JAC wollen in China Elektroautos bauen

    Priorität : Entwicklung emissionsfreier Mobilitätslösungen Die Volkswagen AG und der chinesische Automobilhersteller Anhui Jianghuai Automobile (JAC) haben eine Grundsatzvereinbarung unterzeichnet, in der die nächsten Verhandlungsschritte zwischen den beiden Unternehmen festgelegt sind. Innerhalb von fünf Monaten soll eine endgültige vertragliche Einigung erzielt werden. Ziel ist die langfristige Zusammenarbeit und gemeinsame Entwicklung rein elektrisch betriebener Fahrzeuge in China. Beide Seiten wollen eruieren, …

  • 30 September

    Saisonkennzeichen: Versicherungsschutz beim Winterschlaf gratis

    Ruheversicherung greift nur in Räumen und umfriedete Stellplätze Viele Cabrios und Motorräder verschwinden spätestens im November von deutschen Straßen, werden vorübergehend außer Betrieb gesetzt und erst im nächsten Frühjahr bei schönem Wetter wieder hervorgeholt. Wer nur ein paar Monate im Jahr fährt, will natürlich nur dafür Steuern und Versicherungsbeiträge zahlen. Mit Saisonkennzeichen ist das kein Problem. Knapp 750.000 Pkw- und …

April, 2016

  • 4 April

    Mautprellen kostet in Österreich 120 Euro

    Unnötigen Ärger vermeiden Wer bei der Fahrt nach Österreich unnötigen Ärger vermeiden möchte, sollte laut ADAC die Vignette ordnungsgemäß anbringen. Richtig klebt das ‚Pickerl‘ innen an der Windschutzscheibe im linken oberen Bereich und hinter dem Rückspiegel. Tabu ist eine Anbringung hinter einem eventuell vorhandenen Tönungsstreifen. Die Vignette gilt immer nur für ein Fahrzeug und ist nicht übertragbar. Eine Mehrfachverwendung ist …

  • 4 April

    Sachverständiger Stefan Schmitt

    Breites Wissen rund ums Auto Stefan Schmitt, vom gleichnamigen Lack- und Karosserie-Meisterbetrieb in Füssen, ist Kfz-Sachverständiger und Wertgutachter. Schmitt, der seine Ausbildung als Lackierer 1998 begonnen hat und 2008 seinen Meister machte, kann sein Wissen rund um das Auto seit einem Jahr noch  besser einsetzen. „Ich stehe meinen Kunden gerne zur Seite, um Unfallschäden korrekt und detailliert zu erfassen und …

Oktober, 2015

  • 6 Oktober

    Boxenstop beim Autohaus Medele in Füssen

    Am Samstag, 24. Oktober, machen wir Ihr Auto für die kalte Jahreszeit fit. Zusätzlich findet ab 9 Uhr ein bayerisches Frühstück inklusive diversen Getränken statt. Nachts kratzen die Temperaturen derzeit schon an der Null-Grad-Marke – höchste Zeit also, sein Auto winterfest zu machen. Eine gute Gelegenheit dafür bietet der Boxenstopp im Mercedes-Autohaus Medele. Er findet am Samstag, 24. Oktober, von …

  • 6 Oktober

    Autohaus Beck in Füssen bekommt Bestnote im Werkstatttest

    Jedes Jahr prüfen unabhängige Institutionen die Qualität der Werkstätten in Deutschland. Bei der Untersuchung durch den  TÜV Rheinland mit jeweils fünf Defekten an präparierten Fahrzeugen erreichte das Autohaus Beck mit 96% der möglichen Punkte die Note „sehr gut“! Alle Probleme am Testfahrzeug wurden entdeckt und behoben. Auch der Service des Autohauses konnte ausnahmslos überzeugen. Somit gehört das Autohaus Beck sicherlich …

  • 6 Oktober

    Weitergegebenes Kurzkennzeichen gibt den Schutz nicht weiter

    Mit Kurzzeitkennzeichen ist ein Versicherungsschutz nur für den Halter des Wagens gegeben, auf den es (im Regelfall für maximal 5 Tage) zugelassen wurde. Gibt dieser das rote Kennzeichen an einen anderen weiter, so wird damit keine „Versicherung“ begründet. Das heißt: Das Kennzeichen an deren oder dessen Fahrzeug hat keine Wirkung. Entsprechendes gilt, wenn ein solches Kennzeichen gestohlen wurde und dann …

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!