Füssen goes Jazz … and more

4. bis 6. August

Hauptacts im Klosterhof

Nächster Vorheriger
Bei Marla Glen werden alle Stereotypen mal eben zerrissen und in die Luft geworfen. In Deutschland wurde die Sängerin mit der markanten, rauchigen Stimme 1995 mit ihrem Song „Believer“ schlagartig berühmt und verkaufte ihre erste Platte „This is Marla Glen“ hierzulande über 570.000 Mal. Ihr Markenzeichen: Anzug, Krawatte und der tief ins Gesicht gezogene Hut. Mit ihrer unverwechselbaren Stimme gibt sie jedem Song einen ganz besonderen Charakter – denn diese Frau hat die Musik zweifellos in die Wiege gelegt bekommen. Marla Glens Musik vereinigt Elemente aus Blues, Soul, Jazz, Rock ’n’ Roll und afrikanischer Ethno-Musik. „Cost of Freedom“ oder ihre Coverversion des James-Brown-Songs „It’s a Man’s World“ sind Balsam für die Ohren.

5. August, 22.00 Uhr Klosterhof Füssen

Europe‘s Premier Santana Show, featuring Original Members of Santana! Zusammen mit den Originalsängern von Santana – Alex Ligertwood – und Tony Lindsay (elffacher Grammy Gewinner) – bieten die Hamburger Musiker ein unvergessliches Erlebnis. Alex Ligertwood gehörte Santana von 1979 bis 1994 an. Er wirkte unter anderem auf den Alben „Marathon“, „Zebop!“, „Shangó“ und „Sacred Fire“ sowie bei diversen Solo-Projekten von Carlos Santana mit. Tony Lindsay gehört seit 1991 bis heute an. Er wirkte unter anderem auf den Alben „Milagro“, „Supernatural“, „Shaman“ und „Shape Shifter“ mit und war Co-Autor bei Songs wie „Migra“, „Day Of Celebration“, „Ya Yo Me Cure“, „Serpents And Doves“ und „Interplanetary Party“.

5. August, 20.00 Uhr Klosterhof Füssen

JESPER MUNK haut auf ‚Claim‘ Bluesrock-Bretter raus, die Jack White den Angstschweiß auf die Stirn treiben würden. (Sueddeutsche Zeitung). Bei seiner ausverkauften Show im Kölner Stadtgarten lieferte er „ein elektrisierendes Konzert ab“ (General-Anzeiger). Wenn JESPER MUNK seine Stimme erhebt, klingt es kurz gesagt: großartig! Heute zählt der 25-Jährige zu einem der größten musikalischen Talente, die man unbedingt im Auge behalten sollte.

4. August, 22.00 Uhr, EINTRITT FREI! Klosterhof Füssen

Nächster Vorheriger
ZWEI ACTS zu einem PREIS:
Tickets für die beiden Acts am 5. August gibt es ab dem 8. Mai bei München Ticket – www.muenchenticket.de sowie bei der Tourist Information Füssen zum Preis von 35.- Euro.
Touristinformation Füssen, Kaiser-Maximilian Platz 1, 87629 Füssen, Telefon 08362/93850, www.fuessen.de.

Das könnte auch interessant sein

60 Jahre Forggenseeschifffahrt

Füssen ist gesegnet. Auf der einen Seite die Berge und die grandiose Landschaft und auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!