Marianne Sägebrecht auf der Blauen Bühne

Das Foto stammt aus dem privaten Archiv von Marianne Sägebrecht. Im Interview erzählt sie von einem Fotoshooting mit der US-amerikanischen Fotografin Annie Leibovitz, das in den achtziger Jahren direkt unterhalb der Schlösser im Alpsee in Hohenschwangau stattgefunden hat.

LEBEN, LIEBEN, TOD

Marianne Sägebrecht, Josef Brustmann & Andy Arnold
Donnerstag, 08.12.2016., 19.30 Uhr, Eintritt: € 23.-

Schauspielerin Marianne Sägebrecht präsentiert in ihren Lesungen eine wunderbare Mischung aus Ton und Text, aus Musik und Gesang und wundervollen Gedichten von Josef Freiherr von Eichendorff, Heinrich Heine, Werner Bergengruen, Clemens von Brentano, Rainer Maria Rilke und Georg Trakl.

Vor ihrem Auftritt auf der Blauen Bühne in Hohenschwangau erzählt sie im Interview mit Füssen aktuell unter anderem von ihrem ersten Kontakt mit dem Tod, ihren persönlichen Gedanken über Leben und Sterben sowie ihren Vorstellungen von ihrer eigenen Beerdigung.

Marianne Sägebrecht, geboren 1945, bekannt durch Filme wie „Out of Rosenheim“ und „Rosalie goes shopping“, wurde für ihre schauspielerischen Leistungen u.a. mit dem Bayerischen Verdienstorden und dem Oberbayerischen Kulturpreis ausgezeichnet. Josef Brustmann, geboren 1954, ehemals Mitglied des „Bairisch Diatonischen Jodel-Wahnsinns“, ist ein „begnadeter Multiinstrumentalist“ und Kabarettist. Andy Arnold ist Saxophonist und Klarinettist.

Das könnte auch interessant sein

Ein erfolgreiches Jahr für die „4VOICES“ aus Kempten

Tolle Konzerte und der erste eigene Song der „4VOICES“ Im vergangenen Jahr hat die Allgäuer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!