Einkaufszentrum „Theresienhof“ öffnete seine Pforten

Nach Jahren der Planung und rund 18 Monaten Bauzeit war es endlich so weit. Am Dienstag, den 29. April wurde unter anderem von Bürgermeister Paul Iakob und Hans Lipp von der Firma Geiger ein neues, modernes Einkaufszentrum in Füssen eröffnet. Jetzt können die Kunden auf rund 5.000 Quadratmetern Verkaufsfläche mit 154 Parkplätzen einkaufen. Die zahlreichen Besucher, die zur Eröffnung des „Theresienhofs“ gekommen waren, konnten sich über attraktive Eröffnungsangebote und Aktionen der neuen Mieter freuen.

Inhaber, Geschäftsführer und Mitarbeiter der im Theresienhof ansässigen Firmen REWE, der Drogeriemarktkette Rossmann, Mode Mundi, Charles Vögele, Depot, Kern Schuhe und Friseur Klier freuen sich auf die ersten Kunden und Besucher. „Der Theresienhof verspricht viele positive Effekte, wie zum Beispiel Arbeitsplätze und ein erweitertes Warenangebot“, so Frank Königbauer, Geschäftsführer der Allgäuer Immobilien Holding.

 

Das könnte auch interessant sein

Füssener Rutschparty 2016

Bereits einen Tag vor Sylvester feierten hunderte bestens gelaunte Partygäste den Jahreswechsel bei der Füssener …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!