Nesselwang freut sich über Gold im Biathlon

Autogrammstunde mit Philipp Nawrath

Ende Februar fanden in USA, Presque Isle, die Junioren Weltmeisterschaften im Biathlon statt. Knapp qualifiziert für das WM Team, lief es für den Nesselwanger Phillipp Nawrath von Tag zu Tag besser und die Staffel holte sensationell, mit ihm als Startläufer, Gold für Deutschland. Mit einem Empfang im Trendsportzentrum haben Nesselwanger, Freunde und Familie den frisch gebackenen Juniorenweltmeister Phillipp geehrt.

Strahlend schüttelte SkiKub Vorsitzender Karl Schmid dem jungen Sportler die Hand und entlockte ihm beim Interview  manches Detail aus dem Wettkampfgeschehen

Ebenso gratulierte vom ASV, Geschäftsleiter Dieter Haug, und Bürgermeister Franz Erhard überbrachte stolz für den Markt Nesselwang ehrende Worte  und einen Umschlag, der doch kein Wachswappen von Nesselwang enthält, wie er durchblicken ließ. Nachdem der 21.-Jährige schon durch das Spalier der Nachwuchsbiathlethen eingezogen war, wurde er als neues Idol natürlich noch zum Autogramme geben aufgefordert, was ihm sichtlich Freude machte.

Text · Bild: Silvia Beyer

Das könnte auch interessant sein

Erweiterungen der Wertachtal-Werkstätten fast abgeschlossen

Es ist enorm, was sich nur innerhalb eines knappen Jahres alles verändern kann. Denn mit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!